Border Line Syndrom

 

Im Werk von Martin Káňa ist es gelungen, die Bedeutungen mit außerordentlich nüchternen, abstrahierten Objekten zu vereinen, die seine schöpferischen Gedanke präzis widerspiegeln. In seinem Werk „Muster 39“ hat der Autor die sog. tschechoslowakische erste Republik (1918-1938) noch in ihrer Gesamtheit erfasst, jedoch schon mit einem Anzeichen des Geschehens in der Evakuierungszone.